Ernährung & Verdauung

Kinesiologie: Allergien auf der Spur

Nichtinvasives ergänzendes Diagnose­verfahren

Allergien und Nahrungsmittel­unverträglichkeiten bleiben häufig unentdeckt und können dann – ganz unbemerkt – unsere Lebensqualität beeinträchtigen. Als komplementärmedizinische Methode möchte die Kinesiologie mit nichtinvasiven Allergietests dabei helfen, Lebensmittel­unverträglichkeiten und Co aufzuspüren. Prof. Dr. Stossier, F.X. Mayr-Arzt und Experte der Kinesiologie, verrät, wie die Methode bei der Diagnose unterstützen kann.

Ablauf des kinesiologischen Allergietests

Der Allergietest der Kinesiologie stützt sich auf die komplexen Zusammenhänge innerhalb des menschlichen Körpers: Mithilfe des sogenannten FMD-Muskeltests (Funktionelle Myodiagnostik) werden die Muskelreaktionen auf ausgewählte Reize und Testsubstanzen eruiert, um etwa Unverträglichkeiten aufzudecken.

  • Ausgangsposition wird eingenommen
  • Muskeln werden wie angewiesen angespannt
  • Arzt bzw. Ärztin übt Gegendruck aus
  • Muskelreaktion wird beurteilt
  • Testsubstanz wird auf die Zunge geträufelt
  • Muskelreaktion wird erneut getestet
Mehr zum FMD-Muskeltest

Auswertung des Allergietests

Bereits unmittelbar während des Allergietests können Kinesiolog:innen mögliche Lebensmittelunverträglichkeiten identifizieren. Reagieren Muskeln nach Verabreichung der Testsubstanz im Vergleich geschwächt, kann das ein erster Hinweis auf mögliche Allergien und Intoleranzen sein. Ergänzende, gezielte Atem- oder Bluttests direkt im BLEIB BERG sorgen für die finale Abklärung.

Zu den häufigsten Intoleranzen zählen:

  • Laktoseintoleranz
  • Fruktosemalabsorption
  • Histaminintoleranz
Zu den Leistungen & Preisen

Vorteile der kinesiologischen Abklärungen von Unverträglichkeiten

Besonders bei noch unerklärten anhaltenden Beschwerden ist der Leidensdruck groß. Ein Untersuchungsmarathon nach dem anderen macht dabei vielen Betroffenen zu schaffen. Das nichtinvasive Diagnoseverfahren der Kinesiologie kann bei Verdacht auf Unverträglichkeiten und Allergien dabei helfen, die Hemmschwelle zu senken – denn der Allergietest kann schnell und einfach erste konkrete Hinweise auf unverträgliche Stoffe liefern. Was viele unsere Gäste dabei schätzen, ist, dass die ausschlaggebende geschwächte Muskelreaktion auch für sie selbst unmittelbar spürbar ist.

Diese ergänzende diagnostische Methode hilft uns dabei, Ihre Ernährungsstufe und die Mahlzeiten während Ihrer F.X. Mayr-Kur bei uns in Kärnten ideal auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abzustimmen.

Jetzt anfragen

Die F.X. Mayr-Programme

F.X. Mayr STRESS MANAGEMENT

Neue Lebensenergie statt Stress & Burnout

Funktionelle Myodiagnostik
Mehr erfahren