Bedürfniskompass

Presseaussendung

BLEIB BERG als Initialzündung

Stress-Abbau, gesunder Schlaf & bewusste Atmung

Zu flach, zu unbewusst und zu wenig: 80 % der Menschen atmen falsch. Dabei kann die richtige Atmung zu weniger Stress und mehr Ruhe führen. Ab Jänner 2022 wird diesen Themen endlich der Platz eingeräumt, der ihnen zusteht. Mit der BLEIB JUNG Methode ist das BLEIB BERG HEALTH RETREAT ein (Kraft-)Ort für ganzheitliche Gesundheit und fungiert als Initialzündung für Stress-Abbau, gesunden Schlaf, bewusste Atmung und Ernährung. Das eigens entwickelte Ernährungskonzept umfasst die strenge Fastenkur nach Dr. F.X. Mayr genauso wie die genussvolle, aber darmschonende FODMAP Ernährung.
Schlaf und Stress sind große Begriffe, die von Grund auf so verschieden sind, aber sich doch so nahestehen. Die enge Verbindung zwischen den beiden Zuständen prägt unseren Alltag stärker als uns lieb ist. Wichtig ist: die richtige Balance finden. Atmung und Ruhepause sind dabei wesentliche Bestandteile, genauso wie die richtige Ernährung, ohne die ganzheitliche Gesundheit nicht funktionieren kann.

Stress und wo er wohnt
Stress ist natürlich und unvermeidbar. Schon immer hat der Mensch Stress empfunden und individuell darauf reagiert. Was den einen massiv stresst, berührt den anderen kaum. Produziert wird Stress im Gehirn, seine Auswirkungen können jedoch im ganzen Körper spürbar sein. Der erhöhte Blutdruck kann kurzfristig zwar zu Höchstleistungen oder sehr guter Konzentration führen, auf längere Zeit resultiert er allerdings in somatischen und psychischen Auswirkungen. Beschwerden können also tatsächlich „stressbedingt“ auftreten. Für einen gesunden Lebensstil gilt es also, Stress zu reduzieren.

Schlafzeit ist Lebenszeit
Denn dieser Bewusstheitszustand macht es möglich, dass sich unser Gedächtnis konsolidiert, Emotionen trainiert und Sorgen verarbeitet werden. Um tagsüber fit zu sein, braucht jeder Mensch unterschiedlich viel Schlaf, also Erholung und Entspannung. Man unterscheidet zwischen Langschläfern (mind. 8h), Mittellangschläfern (6 – 8h) und Kurzschläfern (max. 6 h). Entscheidend ist das Wissen um seinen eigenen Schlaftypus. Manche Schlafstörungen rühren nämlich daher, dass der Betroffene eigentlich ein Kurzschläfer ist und regelmäßig zu lange im Bett bleibt. Die scheinbare Schlaflosigkeit kann also auch eine Fehlinterpretation sein. Im BLEIB BERG HEALTH RETREAT steht den Gästen neben Experten auch ein Schlaf-Labor zur Verfügung.

Balance durch Ruhe und Atmung
Um der inneren Unruhe zu entkommen, müssen wir nicht auf eine einsame Insel flüchten. Fest steht: Die richtige Mischung macht ́s! Und zwar gilt es, die Balance zwischen Aktivität und Ruhe zu finden. Das bedeutet, bewusste Ruhepausen in seinen Alltag zu integrieren.
Das gelingt beim Spazierengehen, Musik hören oder im warmen Vollbad. Für eine bewusste Atmung empfiehlt sich Yoga. „80 % der Menschen atmen falsch. Aber das kann man trainieren“, sagt Mag. Iur. Nicola Silva Felsberger von NICOYA Yoga. Unser Atem ist die unsichtbare Verbindung zwischen Körper und Geist, die wir bei der Yogapraxis spüren, wenn wir auf der Matte aus der Routine brechen. Im BLEIB BERG HEALTH RETREAT gibt es mit Yoga im Berg eine einzigartige Möglichkeit, die Atmung ganz bewusst im 8 Grad Celsius kühlen Heilklimastollen zu spüren. Wenn die Gedanken schließlich leiser und die Bewegungen intensiver werden, setzt die innere Ruhe ganz von alleine ein. Einfach mal ausprobieren mit einer 10-minütigen Bergmeditation von NICOYA Yoga.

Weitere Informationen unter www.bleib-berg.com oder auf Instagram und Facebook.

DownloadHier klicken für Download

Im FOKUS:
gesunder
Schlaf

Mehr erfahren
SchlaftherapieFür Ihre Erholung