Bedürfniskompass

Presseaussendung

Ernährung ganzheitlich gedacht

Reduktion für neue Kraft

Von der strengen Fastenkur nach Dr. F. X. Mayr bis zur genussvollen, aber darmschonenden Ernährung nach FODMAP: Im BLEIB BERG HEALTH RETREAT bekommt Ernährung ab Jänner 2022 eine neue, ganzheitliche Bedeutung. Abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse wird beim ärztlichen Erstgespräch eine der vier Ernährungsstufen für den Aufenthalt festgelegt. Mit dem persönlichen Fasten-Erlebnis wird der ganzheitliche Ansatz, der im BLEIB BERG HEALTH RETREAT mit der BLEIB JUNG Methode verfolgt wird, auch bei jeder Mahlzeit umgesetzt. Der Grundgedanke: Im bewussten Verzicht neue Kraft und unerwartete Leistungsfähigkeit finden.

Das BLEIB BERG HEALTH RETREAT steht für ganzheitliche Gesundheit. Und ganzheitliche Gesundheit kann nur mit der richtigen Ernährung funktionieren. So zieht sich das eigens entwickelte Ernährungskonzept wie ein roter Faden durch die BLEIB JUNG Methode und die davon abgeleiteten Programme.

 

FODMAP trifft F.X. Mayr

So verschreibt sich der Fastengast der strengen Dr. F. X. Mayr Fastenkur oder der milden Ableitungsdiät nach Dr. E. Rauch / Peter Mayr. Dem gegenüber steht die darmschonende FODMAP Ernährung in Säure-Basen-Balance, die aus Australien stammt und im BLEIB BERG Ernährungskonzept auf regionale und saisonale Produkte abgewandelt wird. Das bedeutet konkret, dass Lebensmittel vermieden werden, die Reizdarm und andere Verdauungsbeschwerden hervorrufen.

 

Individuelles Fasten-Erlebnis durch vier Ernährungsstufen

Essen in voller Präsenz und bewusstes Kauen, um sich ganzheitlich wohlzufühlen. Das ist die Basis jeder Ernährungsstufe. Wie intensiv sich das persönliche Fasten-Erlebnis gestaltet, wird bei der Erstdiagnose mit dem Arzt besprochen. Das Ernährungskonzept BLEIB BERG unterteilt sich nämlich in vier Stufen, je nach Bedürfnis. Von der Dr. F.X. Mayr Fastenkur bis zur darmschonenden FODMAP Ernährung wird jeder Gast seiner optimalen Stufe zugeteilt – und darin stets begleitet. Wichtig ist, dass jede Ernährungsstufe bewusst erlebt wird. Gewichtsreduktion und Entgiftung können dabei die Ziele sein, genauso wie Regulation und Regeneration des Geschmackssinnes.

So schaut ein Tagesplan im BLEIB BERG aus

So wie die Ernährungsstufe, ist auch der Tagesplan auf jeden Gast persönlich zugeschnitten. Grundsätzlich werden zwei bis drei Mahlzeiten am Tag serviert, wobei diese in einem Abstand von mindestens vier Stunden eingenommen werden. Dazwischen gibt es viel zu trinken, denn das ist beim Fasten besonders wichtig. Gleich in der Früh, am besten zwischen 5 und 7 Uhr, wenn die sogenannte Dickdarmzeit stattfindet, wird ein Bittersalz eingenommen, das eine mild abführende Wirkung hat. Erst danach wird gefrühstückt und mit der ersten Therapiestunde begonnen.

Weitere Informationen unter www.bleib-berg.com oder auf Instagram und Facebook.

DownloadHier klicken für Download

Im FOKUS:
gesunder
Schlaf

Mehr erfahren
SchlaftherapieFür Ihre Erholung