Bedürfniskompass

Auszeit, Neustart, Initialzündung

5 Gründe für einen Besuch
im BLEIB BERG Gesundheitsresort in Österreich

Seit Anfang 2022 gibt es im Dobratschgebiet einen neuen Hotspot für einen regenerierenden Gesundheitsaufenthalt: In Bad Bleiberg in Kärnten hat das Gesundheitsresort BLEIB BERG Health Retreat seine Türen geöffnet. Seitdem kümmert sich das Team um die ganzheitliche Gesundheit seiner Gäste. Zeit, ein Resümee zu ziehen und fünf Gründe zu zeigen, die sofort zum Kofferpacken motivieren.

Das aktuell beliebteste Programm ist bleib GESUND, welches sich der F.X.-Mayr-Therapie verschrieben hat. Die durchschnittliche Dauer eines solchen Gesundheitsaufenthalts liegt bei sieben Tagen, Tendenz steigend. Besonders angetan haben es den Gästen der Heilklimastollen Friedrich, das Thermalwasser im Hotel samt hauseigenem Naturteich, die minus 110 Grad kalte Kältekammer-Therapie und die köstlichsten Gerichte von Küchenchefin Bettina Mitter-Melcher.

1. Der Gesundheits­aufenthalt als Initialzündung

Der Megatrend Gesundheit zieht sich wie ein roter Faden durch das Gesundheitsresort in Kärnten. Reduktion, gesunder Schlaf, Stressabbau und ein Neubeginn sind Teil der ganzheitlichen Arbeitsweise des vierköpfigen Ärzteteams rund um Prim. Dr. Bruno Pramsohler. Nach einem gründlichen Labor und medizinischen Check heißt es für alle Gäste Reduktion und Fokus auf die individuellen Bedürfnisse.

2. Schlafenszeit ist Lebenszeit

Das weiß nicht nur der ärztliche Leiter und Neurologe Prim. Pramsohler, sondern auch jeder, der das mobile Schlaflabor ausgetestet hat. Im Durchschnitt schlafen die Gäste hier im Gesundheitsresort in Bad Bleiberg acht Stunden. Viel wichtiger als die Schlafdauer ist jedoch die Schlafqualität. Denn nur wer gut schläft, ist auch leistungsfähig. Erholt und voller neuer Energie kann der persönliche Tagesplan mit Kuren und Therapien ausgeführt und nach Belieben durch das frei wählbare Wochenprogramm ergänzt werden.

3. Mit 4 Ernährungsstufen zur inneren Balance

Beim Arztgespräch mit F.X.-Mayr-Ärztin Dr. Elisabeth Winkler-Lackner oder ihren Kolleginnen und Kollegen werden die Ernährungsziele für den Gesundheitsaufenthalt festgelegt. Auf ungesunde Fette, Weizenmehl oder Sahne wird in der BLEIB BERG Küche gänzlich verzichtet. Dagegen stehen Kartoffeln, Eiweißzulagen, frische Kräuter, hochwertige Öle sowie viel Wasser und Tee ganz oben auf dem kulinarischen Tagesplan. Basierend auf vier Ernährungsstufen kann die F.X.-Mayr-Kur im Hotel den persönlichen Wünschen angepasst werden.

4. Der Kraftort im Gesundheitsresort
in Bad Bleiberg, Kärnten

Yoga im Berg und die Stollentherapie im Heilstollen Friedrich haben wesentliche positive Auswirkungen auf Allergien, Hauterkrankungen, Atembeschwerden und Long-Covid-Symptome. Konstante 8 °C und 99 % Luftfeuchtigkeit schaffen das besondere Heilklima, das zum Ein-, Durch- und Aufatmen anregt – und das richtig. Denn: 80 % der Menschen atmen schlichtweg falsch. Im Gesundheitsresort BLEIB BERG in Kärnten wird auch das korrekte Atmen wieder gelernt und verinnerlicht.

5. Allumfassend gesund – diverse Ansätze, ein Ziel

Im BLEIB BERG bedeutet Gesundheit mehr: Es geht um Ganzheitlichkeit, darum, dass Körper und Geist gleichermaßen berücksichtigt werden, dass schulische Medizin mit komplementären Methoden ergänzt wird und dass altbewährte Anwendungen mit modernen Ansätzen kombiniert werden. So wird die traditionelle Ernährung nach Dr. Franz Xaver Mayr neu interpretiert, das bekannte Eisbaden auch mit einer modernen Kryokammer durchgeführt und Sport nicht nur im Fitnessstudio, sondern auf der ICAROS Cloud oder dem Float Fit betrieben. Weitere Highlights sind das CellAir-IHHT-Training, die VISIA Hautanalyse und die Herzlichkeit, mit der jeder Gast im BLEIB BERG Gesundheitsresort in Österreich begrüßt und behandelt wird.

Entdecken Sie unsere Pakete

bleib INFORMIERT

News Filter-Dropdown

1 Tag
im
BLEIB BERG

Mehr erfahren